Körperpflege

KRALLENPFLEGE

 

Krallen wachsen bei allen Hunden. Generell läuft ein Hund diese ausreichend ab, damit sie nicht zu lang werden können. Verletzungen wie das Spalten ein- oder abreißen der Kralle können bei zu langen Krallen entstehen. Zudem wird die Pfotenstellung verändert. Dadurch können Haltungsschäden, die sich nicht nur auf die Pfoten und Beine beschränken entstehen. Deshalb werden von mir bei jedem Besuch die Krallen und Pfoten geprüft.

Die Haare an der Pfotenunterseite werden entfernt um Verschmutzungen zu verhindern und die Pflege der Ballen besonders im Winter zu erleichtern.

 

OHRENPFLEGE

 

Haare in den Ohren, wie sie besonders bei langhaarigen Hunden vorkommen, werden vorsichtig mit den Fingern herausgezupft. Dadurch ist die natürliche Belüftung der Ohren gewährleistet und Entzündungen wird vorbeugt.

Bei regelmäßiger Behandlung werden so auf sanfte Art alle störenden Haare entfernt.

 

ZAHNPFLEGE

 

Zahn und Zahnfleischkontrolle findet ebenfalls statt. Die Entfernung von fest sitzendem Zahnstein ist meiner Meinung nach jedoch immer eine Sache des Tierarztes. Kleinere oder beginnende noch weiche Beläge werden jedoch auch von mir entfernt, falls es sich Ihr Hund gefallen lässt.

 

 

Hundesalon

Fellkiste - einfach fellomenal

Inh. Sandra Wenzel

Käthe-Kollwitz-Weg 3

 

34225 Baunatal


Termine nur nach Vereinbatrung

Phone: 0152- 234 76 760